Erste Usertests mit den inklusiven Forschungsteams

In Linz und in Düsseldorf sind die ersten Usertests gestartet.

Die inklusiven Forschunsgteams haben den ersten Prototypen gestestet.

Nach einem Einführungs-Workshop geht es nun an die Tests.

In den ersten Versuchen hat das Easy Reading System gut funktioniert. Das Ausprobieren hat allen Teilnehmern großen Spass gemacht.

Aber es gibt natürlich noch einige Sachen, die verbessert werden müssen.

Peerforscherin testet die EasyReading Software am PC

Peerforscher diskutieren gemeinsam in einem Sitzkreis

 

 

Schreibe einen Kommentar